Tantalcarbid (TaC) besitzt einen Schmelzpunkt von 3880°C und weist eine hohe Härte auf (je nach Untersuchung eine Mohshärte von bis zu 7 oder 10). Es ist daher den Hartmetallen zuzurechnen. Aufgrund seiner robusten Eigenschaften wird es gerne für die Herstellung von stark beanspruchten Schneidwerkzeugen, aber auch für die Beschichtung von starker Hitze ausgesetzten Triebwerksdüsen verwendet.

zurück zur Übersicht

Wir können Ihnen mit Sicherheit weiterhelfen!

Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der erfolgreichen Umsetzung Ihres Projektes!

Beratungsgespräch vereinbaren