Epoxidharz zählt zu den härtbaren Kunstharzen. Mithilfe eines geeigneten Härters können sie zu duroplastischen Kunststoffen verarbeitet werden und zeichnen sich durch große Härte und gute Temperatur- und Chemikalienbeständigkeit aus. Sie werden industriell vielfältig z.B. im Bau und der Elektronik eingesetzt. Sie sind außerdem als Matrix für Faserverbundkunststoffe geeignet und werden im Flugzeugbau oder bei Rotorblättern für Windkraftanlagen verwendet.

zurück zur Übersicht

Wir können Ihnen mit Sicherheit weiterhelfen!

Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der erfolgreichen Umsetzung Ihres Projektes!

Beratungsgespräch vereinbaren