Beschichtungen

Probe bestellen
Jetzt Kontakt aufnehmen
  • Frau probiert in einem Sportgeschäft verschiedene Wanderschuhe für Bergwanderungen aus.

So schöpfen Sie das enorme Potenzial von Polyurethan-Dispersionen voll aus

26. April 2022|Beschichtungen, Polyurethan|

Polyurethan-Dispersionen sind wahre Multitalente. Sie bringen das enorme Potenzial des Polymers auf den Punkt, das zu den vielseitigsten Kunststoffen überhaupt zählt. Mithilfe hochmoderner Fertigungsprozesse und unter Einsatz von Nanotechnik kann PUR mit unterschiedlichen Eigenschaften ausgestattet werden. Verschiedene Härtegrade, gewünschte mechanische Merkmale sowie die Abwehr äußerer Einflüsse sind realisierbar. Polyurethan in Form von Dispersionen ist deshalb die ultimative stoffliche Lösung, mit der effektive Oberflächen für zahlreiche Produkte erzeugt werden können. In diesem Beitrag gehen wir den Möglichkeiten auf den Grund.

  • Eine Frau in einem Schutzanzug sprüht weiße Pulverfarbe aus einer Pistole auf Metallprodukte.

Effizienter, beständiger, kostengünstiger: So machen Sie mehr aus Ihren Kunststoffbeschichtungen

8. März 2022|Beschichtungen, Material Verbesserung|

Beschichtungen dienen dem Schutz und der Optimierung von Bauteilen und Komponenten. Äußere Einflüsse sollen abgewehrt werden, um die Langlebigkeit und die Sicherheit der Konstruktionen zu gewährleisten. Moderne Kunststoffbeschichtungen erlauben es den verschiedenen Industriezweigen, ihre speziellen Anforderungen gezielt zu erfüllen. Lesen Sie in diesem Beitrag mehr über die Stärken diverser Hochleistungskunststoffe, erfahren Sie, wie Sie deren Eigenschaftsprofile mit Nanopartikeln sogar erweitern können und lassen Sie uns einen Blick in zukünftige Entwicklungen der Kunststoffbeschichtungen werfen.

  • Close-up eines Wassertropfens auf einem wasserabweisenden Stoff.

Textilbeschichtung aus Polyurethan: Das bringt Ihnen der Einsatz von Nanocomposites

18. Januar 2022|Beschichtungen, Polyurethan, Textilbranche|

Polyurethane – kurz PUR – sind Kunststoffe oder Kunstharze, die besonders vielseitig einsetzbar sind. Denn PUR kann je nach Herstellungsmethode hart und spröde oder weich und elastisch sein. Das „Multitalent“ Polyurethan bildet seit seiner Erfindung Anfang des 20. Jahrhunderts die Grundlage für zahlreiche Produkte, die in verschiedenen Branchen Einsatz finden. Zunächst wurde es vorwiegend als Dichtungsmaterial und bei der Herstellung von Matratzen eingesetzt. Doch die Entwicklung hat bewiesen, dass PUR mehr kann. In diesem Beitrag beleuchten wir die Textilbeschichtung mit Polyurethan.

  • Solarmodul mit Wassertropfen auf einer Nanobeschichtung.

Kunststoff-Beschichtung 4.0 – wachsenden Ansprüchen mit Nanotechnologie begegnen

2. November 2021|Beschichtungen, Material Verbesserung, Nanomaterialien|

Mit den Zielen von Industrie 4.0 wachsen die Anforderungen an Produkte und Bauteile. Die Funktionalisierung von Oberflächen steht zunehmend im Fokus. Folglich nimmt der Bedarf an innovativen Kunststoff-Beschichtungen zu. Laut Datenblatt des Umweltbundesamts sieht der Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie für die kommenden zehn Jahre einen starken Zuwachs der sogenannten Smart-Coatings. Erfahren Sie hier mehr über die Ziele und Vorzüge der Nanotechnologie in diesem Bereich.