Kunststoffeigenschaften

Probe bestellen
Jetzt Kontakt aufnehmen
  • Zugfestigkeitsprüfung von Gummi und Kunststoff für industrielle Zwecke

Kennen Sie schon den effektivsten Weg, um die Zugfestigkeit von Kunststoffen zu erhöhen?

22. März 2022|Kunststoffeigenschaften|

In vielen Bereichen sind Bauteile aus Kunststoff großen Kräften ausgesetzt. Das trifft immer dann zu, wenn es um Rahmenkonstruktionen, Maschinen oder um Komponenten größerer, komplexer Baugruppen geht. Die Kennzahl der Zugfestigkeit stellt dar, bei welchem Grad der Einwirkung einer Kraft ein Werkstück versagen würde. Deshalb handelt es sich um einen wichtigen und sicherheitsrelevanten Wert – der sich erfreulicherweise mit Nanomaterialien gezielt beeinflussen lässt! Lesen Sie in diesem Beitrag, wie Sie mit Nanopartikeln verlässlich die Zugfestigkeit erhöhen.

  • Tropfen auf Wasserleitung

Hohe Korrosionsbeständigkeit sichert die Langlebigkeit Ihrer Kunststoffe

1. Februar 2022|Kunststoffeigenschaften|

Laut chemischer Definition handelt es sich bei der Korrosion um eine Chemiereaktion eines Werkstoffs mit Stoffen der Umgebung, die zu einer Veränderung des Werkstoffes führen. Näheres bezüglich der Korrosion ist in der DIN EN ISO 8044 nachzulesen. Meistens wird die Anforderung „Hohe Korrosionsbeständigkeit“ mit Metallen in Verbindung gebracht. Jedoch gilt die erstmals 1975 formulierte Norm für alle Werkstoffe, so auch für Kunststoffe. Die Korrosionsprozesse gestalten sich zwar anders als bei den Komponenten aus Metall, sie rufen aber ebenso Beschädigungen hervor, die zum „Versagen“ von Bauteilen führen können. Daher muss es Ziel sein, bei den in vielen Bereichen vorkommenden technischen Kunststoffen per Beschichtung oder Rezeptur eine dauerhafte Beständigkeit herzustellen.

  • Die Festigkeit von Kunststoff in einer Maschine testen

Wie Sie die Festigkeit von Kunststoff erhöhen

16. November 2021|Kunststoffeigenschaften|

Ohne Kunststoffe geht heute in der Produktion nichts mehr. Zugleich steigen die Anforderungen an sie stetig. Doch ob Thermoplaste, Duroplaste oder Elastomere: jeder Kunststoff hat seine Vorteile und Einsatzmöglichkeiten und seine Grenzen. Eine wichtige Schlüsseleigenschaft betrifft die Festigkeit von Kunststoff. Zwar lässt sich eine hohe Festigkeit durch verstärkende Fasern erzielen, doch haben diese auch Nachteile. Mit modifizierten Kunststoffen lassen sich bestimmte Eigenschaftsverbesserungen erreichen – jedoch mit Abstrichen. Erfahren Sie hier, wie Sie die Festigkeit Ihrer Kunststoffe durch Zugabe von Nanopartikeln signifikant erhöhen, ohne Nachteile in Kauf nehmen zu müssen.

  • Nanocomposites: Kohlefaserverbundprodukt für Motorsport und Automobilrennsport

Wie Sie mit Nanocomposites signifikant die Eigenschaften von Kunststoffen verbessern

28. September 2021|Kunststoffeigenschaften|

Die Produkteigenschaften von Verbundwerkstoffen können Sie gezielt verbessern, indem Sie ihnen Nano-Additive zusetzen. Ebenso können Composites wie Kunststoffe durch den Einsatz von Nanocomposites besser verarbeitet werden. Ob Wärmeformbeständigkeit, optimierte Oberflächenbeschaffenheit oder höhere Bruchfestigkeit – verbesserte Eigenschaften durch Nanopartikel bringen häufig Vorteile mit sich. So profitieren Branchen wie die Auto- oder die Luft- und Raumfahrtindustrie beim Leichtbau durch Materialeinsparung oder Energieeffizienz.